Top-News der Abteilung Fu├čball des SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz


 

27. B├╝rgermeisterinpokal 2023

Fotos vom Turnier

Daten zum Turnier

 

  1. Vereinsspielplan SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz

     










    Sparkassen - Kreispokal 2023 / 2024

     











    Sparkassen - Kreispokal C-Junioren 2023 / 2024

     











    Sparkassen - Kreispokal Breitensport Altherren 2023

     











    Fotoserien


    Fotos vom Spiel SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz gegen SV Burkau I (04.07.2021)
    Fotos vom Spiel SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz gegen TSV 90 Neukirch (12.09.2021)
    Fotos vom Spiel SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz gegen SV Aufbau Deutschbaselitz (30.04.2022)
    Fotos vom Fest 111 Jahre Fu├čball Schwepnitz (01.07. bis 03.07.2022)
    Fotos vom Pokalspiel SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz gegen SpG Stra├čgr├Ąbchen / Wiednitz/Heide (10.09.2023)







         Die App des SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz - Abteilung Fu├čball
         hier als Download-Link !








    wir_suchen_leute_mit_pfiff01

         Werde Schiedsrichter f├╝r den SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz



    Du bist fu├čballbegeistert und suchst eine neue Herausforderung? Du m├Âchtest auf eine besondere Weise Teil des Fu├čballsportes sein, indem Du einen Beitrag zu fairen Spielen leistest? Gleichzeitig m├Âchtest Du Teil von SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz Abteilung Fu├čball sein? Dann werde Schiedsrichter des SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz!

    Ob alt oder jung, Frau oder Mann – ganz egal (Mindestalter: 12 Jahre). Du traust Dir zu, Regelfertigkeit aufzubauen und Spiele leiten zu k├Ânnen, dann bist Du genau richtig. Verbinde k├Ârperliche Bewegung mit kleinem Nebenverdienst, indem Du Dich zum Schiedsrichter ausbilden l├Ą├čt.

SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz sagt DANKE!

Im Rahmen der Saisoner├Âffnung 2023/2024 nutzte die M├Ąnnermannschaft des SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz zusammen mit dem Vorstand der Abteilung Fu├čball die Gelegenheit, um sich gemeinsam bei f├╝nf verdienstvollen Spielern zu bedanken, die ihre aktive Karriere beendeten.



Felix Frenzel


Michael B├╝rger, Andr├ę Jurisch, Martin Sonntag und Maik Raack


Michael B├╝rger, Felix Frenzel, Andr├ę Jurisch, Martin Sonntag und Maik Raack sind Gesichter des Schwepnitzer Fu├čballs. Sie sind Identifikationsfiguren, Kreismeister, Aufsteiger, Pokalsieger und trugen alle tausende von Minuten mit Stolz das gr├╝n-wei├če Dress. Dem geb├╝hrt unser aufrichtiger Dank.
Wir sind froh alle Ex-Spieler weiterhin in unserer Gemeinschaft zu haben, sei es als Spieler in der Breitensport-Liga, als Unterst├╝tzer in einer Jugendmannschaft, helfende Hand bei der Spieltagsorganisation oder als Fan am Spielfeldrand.
VIELEN DANK!!!

C. Scheibe



Aufruf zu Trainersuche 2020

    Wir brauchen euch !!!



Der SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz Abteilung Fu├čball, sucht zur Unterst├╝tzung des Vorstandes engagierte Sportfreunde, die sich f├╝r unseren Verein arrangieren m├Âchten.

Zur Verst├Ąrkung unseres Betreuerteam suchen wir vor allem Trainer und Betreuer im Jugendbereich und im M├Ąnnerbereich sowie einen sportlichen Leiter f├╝r die Abteilung Fu├čball.

Fertigstellung Container Nutzung Innenr├Ąume und Au├čengel├Ąnde!!!


Liebe Mitglieder der Abteilung Fu├čball, liebe freiwilligen Helfer unseres Vereins.

Seit Ende letzten Jahres stehen nun unsere Container auf den Sportplatz. Jetzt liegt es an uns allen wie es weitergeht. Ziel muss es sein im ersten Schritt (unabh├Ąngig wann Medien wie Wasser und Strom erfolgen), diese nutzbar zu machen. Mindestens k├Ânnte der Kabinenraum fertiggestellt werden sowie der Zugang und ein Zimmer zur weiteren Nutzung. Dies w├╝rde gerade sonntags, wenn alle Jugendmannschaften spielen uns wesentlich entlasten. Auch k├Ânnen die Kabinen zu weiteren Trainingseinheiten mit genutzt werden. Auch das Au├čengel├Ąnde muss wieder teilweise so zur├╝ck gebaut werden das die Z├Ąune wieder direkt an das Geb├Ąude anschlie├čen, damit der Platz vor allem auch gegen Wild wieder vollst├Ąndig gesichert ist.

Wir sind alle gefragt dieses Projekt gemeinsam zu stemmen! Dies k├Ânnen wir nur zusammen schaffen, also lasst uns gemeinsam anpacken damit dieses Projekt nicht umsonst gewesen ist die Container zusammen mit der Kooperation von Bauder und der Gemeinde bei uns zu installieren. Es wird an uns allen liegen dies anzugehen!

F├╝r alle wichtigen Information bitte hier klicken!

Mit sportlichen Gr├╝├čen,
Vorstand Abteilung Fu├čball
SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz

Wichtige Information ├╝ber das Projekt Fu├čballturnier Ko┼╝uch├│w - Schwepnitz 2018
Im Rahmen des Kleinprojektfonds (KPF) Interreg Polen–Sachsen 2014-2020

 

Abschiedsspiel von unseren Sportfreunden Kay Andersson und Sebastian Wolf

Am 15. Oktober 2022 fand in Schwepnitz f├╝r beide genannten Spieler ihr letztes aktives Fu├čballspiel statt. Nach langj├Ąhrigen und zahlreichen Eins├Ątzen bei dem SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz haben sich die beiden Sportfreunde nun entschieden, ihre Fu├čballschuhe an den ÔÇ×Nagel“ zu h├Ąngen. Im Freundschaftsspiel der ÔÇ×Legenden Elf“ von Schwepnitz mit zahlreichen ehemaligen und noch aktiven Spielern gegen die ÔÇ×Alte Herren“ aus Thonberg trennte man sich unter der Spielleitung des hochangesehenen Schiedsrichter Holger Berndt mit 7:3. Nach ihrer nun beendeten aktiven Karriere bleiben uns aber Kay und Sebastian auch weiterhin der Abteilung Fu├čball in anderen Funktionen erhalten.

ÔÇ×Legenden ElfÔÇť von Schwepnitz und "Alte Herren" von Thonberg


Der Vorstand der Abteilung Fu├čball des SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz bedankte sich bei beiden Sportfreunden f├╝r die jahrelangen unerm├╝dlichen Eins├Ątze f├╝r unseren Verein. Ein besonderen Dank hier nochmals an Kai Andersson, ohne dessen Einsatz unsere Sportst├Ątte und der Rasenplatz nicht den Zustand h├Ątte, den wir alle so ohne dar├╝ber nachzudenken nutzen k├Ânnen. Neben seiner Funktion als Platzwart und als Vorstandsmitglied der Abteilung Fu├čball ist er auch noch als Trainer der 1. M├Ąnnermannschaft im Einsatz. Man kann sein Engagement nicht hoch genug sch├Ątzen, was er als Selbstverst├Ąndnis f├╝r den Fu├čball in Schwepnitz freiwillig beitr├Ągt. Wir freuen uns sehr ihn bei uns in der Abteilung Fu├čball haben zu d├╝rfen.

Sebastian Wolf, Enrico Dittrich und Kay Andersson


Der SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz w├╝nscht alles Gute weiterhin in Zukunft f├╝r beide ehemaligen Spieler.

Vielen Dank!
SV Gr├╝n-Wei├č Schwepnitz
Abteilung Fu├čball